Die Suche ergab 423 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Opa Klaus
Fr 23. Feb 2018, 09:59
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Ich bin der ich bin
Antworten: 12
Zugriffe: 85

Re: Ich bin der ich bin

Nur 2 von 12 deutschen Übersetzungen gebrauchen "Jahwe" schon vor der Flut. Sonst heißt es "Herr" oder "ER". Auch englische übersetzen "Lord". Weder Mose noch den Israeliten war scheinbar ein Name Gottes bekannt. Nur als "der Gott Abrahams" kannten s...
von Opa Klaus
Mi 21. Feb 2018, 12:58
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Darstellung der Zeugen Jehovas
Antworten: 298
Zugriffe: 4057

Re: Darstellung der Zeugen Jehovas

Hallo Ziska irgendwo hatte ich JW-Definitionen von "Himmel" gelesen. Nicht schlecht, aber einige mehr dürften es schon sein.
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 21:54
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Existierte Jesus schon, bevor er als Mensch geboren wurde?
Antworten: 152
Zugriffe: 1893

Re: Existierte Jesus schon, bevor er als Mensch geboren wurde?

Die Bibel berichtet nicht nur von Gott allein, sondern auch von Engeln und einem Erstling der Schöpfung Gottes, dem späteren "Jesus/Messias" und einem Engel, der zum Widersacher Gottes und Störenfried, "Satan" wurde. Dieser Satan redete mit Jesus, um ihn 3x "zu versuchen&quo...
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 21:07
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Was war die erste Sünde?;und was ist Sünde?
Antworten: 120
Zugriffe: 1945

Re: Was war die erste Sünde?;und was ist Sünde?

Denn es geht hier nicht um "Schuld", sondern um "Notwendigkeit" - es gibt keinen anderen Weg, um dem Menschen zu EIGEN-Bewusstsein (also nicht "Bewusstsein von oben") zu verhelfen.Und da dieses EIGEN-BEwusstsein gleichbedeutend ist mit EIGEN-Orientierung, ist es gleich...
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 20:29
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Existierte Jesus schon, bevor er als Mensch geboren wurde?
Antworten: 152
Zugriffe: 1893

Re: Existierte Jesus schon, bevor er als Mensch geboren wurde?

Das ist längst geklärt. Das Ei war zuerst da, denn auch die Vorfahren der Hühner (die Dinos) legten schon Eier. Scherz beiseite... Natürlich ist das Huhn/Ei Konvolut ein Ergebnis der Evolution. Sie habe sich gemeinsam entwickelt. "Da lachen aber die Hühner" Pluto, wenn Du wegen dem schrec...
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 20:18
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: Was ist Liebe.?
Antworten: 28
Zugriffe: 1639

Re: Was ist Liebe.?

Manden, da wo "Liebe" nur als "Gefühl" definiert wird, ist eher der Eros-Trieb gemeint und nicht die Selbstlosigkeit.
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 20:09
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Darstellung der Zeugen Jehovas
Antworten: 298
Zugriffe: 4057

Re: Darstellung der Zeugen Jehovas

Der Begriff "Himmel" wird über 700 mal in der Bibel verwendet. Wie bei vielen Wörtern in jeder Sprache hat auch dieses Wort mehrere Bedeutungen. Tja, daran kann sich die Fantasie so richtig austoben mit subjektiven persönlichen Wunsch-Bedeutungen und beliebigem hineinlesen. Bei dem vielen ...
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 16:16
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Darstellung der Zeugen Jehovas
Antworten: 298
Zugriffe: 4057

Re: Darstellung der Zeugen Jehovas

Mein Gott, seufz, wo bin ich hier nur gelandet. Als Gott die Menschen erschuf, war einzig und alleine die sehr gut ausgestattete Erde als ihr Lebensraum von Gott bestimmt/vorgesehen. Nur Satan kann dann Menschen die Flausen in den Kopf gesetzt haben, dass Gott den Sündenfall belohnt mit Öffnung des ...
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 15:50
Forum: Bibelkritik
Thema: RICHTIGER Gott
Antworten: 16
Zugriffe: 186

Re: RICHTIGER Gott

ob er denn so nett wäre, sich hier im Forum mal persönlich vorzustellen.Woran könnten wir dann eigentlich erkennen, dass es sich bei ihm um den wahrhaftig einzigen Gott, Schöpfer allen Lebens und Nichtlebens handelt? Tja, genau das habe ich hier in 4religion.de schon gefragt, nämlich wie sich Gott ...
von Opa Klaus
Di 20. Feb 2018, 12:28
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Darstellung der Zeugen Jehovas
Antworten: 298
Zugriffe: 4057

Re: Darstellung der Zeugen Jehovas

Die Darstellung der Z.J. dessen, was die Bibel lehrt, hat mich nach 29 Jahren Teilnahme (1950-1979) zum Ausstieg bewogen. U.a. sind es Darstellungen über: den Sündenfall, die Sintflut, den Zweck Israels für Gott, die Mission Jesu, Harmagedon, eine Lebenschance außerhalb der Erde, die Hierarchie eine...

Zur erweiterten Suche