Die Suche ergab 2018 Treffer

Zur erweiterten Suche

von janosch
Do 26. Apr 2018, 18:21
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Ein Fleisch werden
Antworten: 33
Zugriffe: 355

Re: Ein Fleisch werden

Also, ich weiß immer noch nicht mit "sollen ein Fleisch sein" im Zusammenhang mit Jesus und der Gemeinde. Der ist doch so`n Eros-Gott oder Erotik-Gott hab ich mal irgendwo läuten hören, ich weiß nicht mehr genau wo das war. Also da krieg ich immer Probleme mir das auf ihn und die Gemeinde...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 13:57
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Ein Fleisch werden
Antworten: 33
Zugriffe: 355

Re: Ein Fleisch werden

Hallo Janosch, bevor du mir wieder aufgebracht antwortest, weil du glaubst, ich schreibe gegen dich, lies es zuerst. Denn ich glaube, ich schreibe etwas in deinem Sinne. Deshalb: nicht gleich schimpfen! ;) Das war Nötig??? :cry: Was sollte ich dann antworten, nichts! Nein, ich schimpfe nicht, ich r...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 12:06
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Ein Fleisch werden
Antworten: 33
Zugriffe: 355

Re: Ein Fleisch werden

Oder konkreter: was ist der Nachwuchs aus diesem Bund? Göttlicher Same. Daraus soll ein ganzes Volk werden, dass „eins" ist. Dann nicht menschen Same...genau wie bei Christus! Ein Göttlichen Same kommt vom Gott! Also genau das muß irgendwann erkennen wer ist dein Zeug Vater! Wessen Same hast a...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 11:58
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 149
Zugriffe: 1657

Re: Religiös bedingte Psychose

[quote=„closs"]Es gibt durchaus Ärzte, die Christen sind - aber das hat nichts mit Behandlungsmethoden zu tun. - SIcherlich kann es insofern positiv durchschlagen, dass der Arzt dabei sein Menschenbild lebt. - Es kann sogar sein, dass er im Bedarfsfall einen Fall anders einschätzt, weil es sei...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 10:07
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Kruzifixe in bayrischen Behörden
Antworten: 19
Zugriffe: 166

Re: Kruzifixe in bayrischen Behörden

@ Meine ich früher, nach dem Krieg bei das gut bekannten „Entnazifizierung," unzählige Muslimen mit Absicht hergebracht wurden! :roll: Und das ist ein Wunder, der „Böse“ deutschen überlebt, und sogar gewachsen, von 0 auf 100, mit allem möglichen Unterjochung, kürzeste Zeit auf der Weltspitze au...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 09:39
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Kruzifixe in bayrischen Behörden
Antworten: 19
Zugriffe: 166

Re: Kruzifixe in bayrischen Behörden

Ich persönlich sehe das Kreuz in öffentlichen Einrichtungen nicht primär als religiöses Bekenntnis, sondern als Symbol unserer Identität. Der links grüne Gutmensch dagegen wird abkotzen. In links grün regierten Bundesländern wird dann ein Kopftuch an der Wand drapiert. Du sagst es, weil anschein je...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 09:25
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Ein Fleisch werden
Antworten: 33
Zugriffe: 355

Re: Ein Fleisch werden

Ich sehe da ein Problem. Was ist mit Geschiedenen, die wieder heiraten? Im AT gab es die offizielle Regelung mit dem Scheidebrief, von Gott angeordnet. Die Ehe musste sauber bleiben. Ehebruch, der dadurch entstanden wäre, dass die beiden Partner der ersten Ehe auch nach einer schriftgemäßen und rec...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 07:42
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: Kruzifixe in bayrischen Behörden
Antworten: 19
Zugriffe: 166

Re: Kruzifixe in bayrischen Behörden

Das meint SPIEGEL-Online: "Wir haben die CSU gefragt, ob sie auch Davidsterne in Bayern aufhängen will" Kann man kritisch fragen, wird aber keinen Erfolg haben. - Denn die Reaktion der Normalos ist "Müsst Ihr jetzt schon wieder die Juden mit reinziehen?". - Und vermutlich ist au...
von janosch
Do 26. Apr 2018, 07:29
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 149
Zugriffe: 1657

Re: Religiös bedingte Psychose

Die meisten Menschen vertrauen sich heute den Ärzten deshalb mehr an, weil sie Jesus keine echte Kompetenz einräumen. Sie nennen ihn „Gott“, aber bezüglich des Glaubens räumen sie ihm nicht einmal mehr als die Wirkung einer Aspirintablette ein. Hey mensch...kannst du dir etwas selbskritik aus üben?...
von janosch
Mi 25. Apr 2018, 20:24
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Herr und Gott
Antworten: 181
Zugriffe: 2163

Re: Herr und Gott

HERR bitte mit kleinen Buchstaben. Denn der Name unseres Herrn ist Jesus , nicht Jahwe. Aahh... darin sind wir uns nun einig. HERR wurde in mehreren ÜS für JHWH übersetzt. Mich selbst verwirrt es nicht, als JHWH ebenso der Herr ist. Der Vater ist ein Herr, sein Sohn desgleichen, weil er der Erbherr...

Zur erweiterten Suche