Die Suche ergab 2914 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Helmuth
Do 26. Apr 2018, 06:52
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

Ähm, was hat das mit der oben genannten Aufforderung zu tun, es mit der Bibel zu begründen? Es ist in etwa so, als wenn Du antworten würdest: das steht in der Bibel - irgendwo... 1 Mose 3 ist nicht irgendwo sondern wurde konkret genannt. Gleich der erste Vers hat höchste Relevanz hier. Bleib sachli...
von Helmuth
Do 26. Apr 2018, 06:17
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

AlTheKingBundy hat geschrieben:Also erkläre mir, was genau biblisch begründet werden soll.

Ich habe nun mit 1 Mose 3 ergänzt und somit einen Startpunkt der Diskussion des Ursprunges der psychischen Einflussnahme auf den Menschen gesetzt. Ich meine alles beginnt damit. Daran kann weiter angeknüpft werden.
von Helmuth
Do 26. Apr 2018, 06:08
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

Wo steht in der Bibel, dass jede Psychose dämonenbedingt ist? In der Art nirgends und wurde von mir auch nirgendwo behauptet. Für Missinterpretationen bin ich nicht zuständig. Sondern was ich sagen wollte ist, dass diese Art der Einflussnahme schwerstens negiert wird, weil zumeist nur eine weltlich...
von Helmuth
Do 26. Apr 2018, 05:37
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

Auch wenn Ursachen unbekannt sind, kann man medikamentöse Diagnose machen = mal gucken, was wirkt. Dann ist es keine Diagnose sondern ein Herumexperimentieren mit Medikamenten in Ermangelung von Wissen, was ich nicht befürworten kann. Entweder man kennt die Wirkung oder man lässt es. Und Symptombeh...
von Helmuth
Do 26. Apr 2018, 05:23
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Ein Fleisch werden
Antworten: 2
Zugriffe: 30

Re: Ein Fleisch werden

Im AT gab es die offizielle Regelung mit dem Scheidebrief, von Gott angeordnet. Die Anordnung kam nicht von Gott, sondern war ein Zugeständnis des Mose. Anordnungen von Gott sind erkennbar, indem es z.B. heißt: Und JHWH sprach zu Mose ... , was hier nicht der Fall ist. Frage: Zerstört Ehebruch den ...
von Helmuth
Mi 25. Apr 2018, 23:37
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

Trotzdem meine ich, dass gerade hier dem christlichen Arzt oder Therapeuten das geistliche Rüstzeug vermittelt werden soll. Das muss man trennen - ein Arzt oder Wissenschaftler ist nur in Ausnahmen ein Christ - da muss "gedoppelt" werden, sprich: Es muss eine medizinische und eine davon u...
von Helmuth
Mi 25. Apr 2018, 23:26
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

Zusammenfassend: Medizinischer und spiritueller Beistand beißen sich nicht - der eine kann da ansetzen und der andere dort. Ja sehe ich grundsätzlich auch so. Es ist eine Sache, wie Gott Gnadengaben zuteilt. Trotzdem meine ich, dass gerade hier dem christlichen Arzt oder Therapeuten das geistliche ...
von Helmuth
Mi 25. Apr 2018, 23:05
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Herr und Gott
Antworten: 176
Zugriffe: 2093

Re: Herr und Gott

Travis, lass dir gesagt sein: Deine Arroganz kotzt nur noch an. Ende Debatte.
von Helmuth
Mi 25. Apr 2018, 22:56
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Religiös bedingte Psychose
Antworten: 82
Zugriffe: 931

Re: Religiös bedingte Psychose

Im Grunde läuft das hinaus auf: Ob man Psychosen neurowissenschaftlich oder geistig interpretiert, ist reine "Geschmackssache". - Objektiv ist damit nichts geklärt. - Einverstanden? Ich plädiere für den Bezug auf das Wort Gottes. Die Wissenschft, die ich nicht negiere, so sie unter das Wo...
von Helmuth
Mi 25. Apr 2018, 22:31
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Herr und Gott
Antworten: 176
Zugriffe: 2093

Re: Herr und Gott

Mit 1. Kor. 8,6 liegt wieder das Problem der dogmatisch vorgenommenen Übersetzung vor. Eine völlige gleichwertige ÜS, welche den Genitiv gleichberechtigt anstelle des Akkusativ benützt lautet: ... und einen Herren, Jesus Christus, um dessentwillen alle Dinge sind und wir um seinetwillen. Was der Gr...

Zur erweiterten Suche