Die Suche ergab 552 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Josi
Mo 16. Apr 2018, 14:32
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: BuchVorstellung H. Lesch "Die Menschheit schafft sich ab"
Antworten: 22
Zugriffe: 724

Re: BuchVorstellung H. Lesch "Die Menschheit schafft sich ab"

Josi .. " Forget it" ! -- [...] PS : Werde nicht mehr auf mehr Dergleichen antworten.. -- Wenn sich die Menschheit neu ordnen möchte, dann muss sie sich als Kollektiv begreifen.(lernen). ... Es ist üblich geworden, immer dann, wenn die Haltung der offiz. Kirche [...] Das Gewissen ist auch...
von Josi
So 15. Apr 2018, 20:28
Forum: Im Blickpunkt!
Thema: BuchVorstellung H. Lesch "Die Menschheit schafft sich ab"
Antworten: 22
Zugriffe: 724

Re: BuchVorstellung H. Lesch "Die Menschheit schafft sich ab"

Du schreibst viel.. aber - sorry - Vieles dabei ist doch ungereimt, fast schon wirr); manches mit Vorurteilen, mit Halb-Richtigem oder sehr Ungeordneten belastet. Ein Sammelsurium.. von bis .. Darauf will scheinbar keiner eingehen.. Mal abgesehen davon, dass Du recht offenkundig von Dir aus auf And...
von Josi
Fr 13. Apr 2018, 10:54
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Wurzeln des Antisemitismus
Antworten: 140
Zugriffe: 1958

Re: Wurzeln des Antisemitismus

Gruppen, die vorgeben, sie befänden sich unter allen Gruppierungen in einer erhöhten, oder höchstmöglich begünstigten Position, provozieren damit anders definierte Gruppen. Oder wie Jesus laut Bibel sagen würde: "Man kann nun mal nichts anderes ernten, als das, was ausgesät wurde." - einer...
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 12:42
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Aber warum soll ein Gott tun, was er gar nicht tun muss? Gott sollte nicht, er wollte. Gut. Um es dann korrekter zu formulieren: Warum sollte ein Gott tun >wollen<, was er gar nicht tun muss? Aber wie ich sehe, hast Du meine Frage schon richtig verstanden. Ich denke, [...] Moooment! Das, was existe...
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 02:32
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Das hat Gott nicht gemusst, aber sich dafür entschieden. Aber warum soll ein Gott tun, was er gar nicht tun muss? Zudem hast Du deutlichst erklärt, dass wenn Gott für sich alleine geblieben wäre, ihm langweilig wäre bzw. sogar schlimmer noch, dass wenn kein Geschöpf da wäre, das ihn anbetet, er nic...
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 02:11
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Nöö, du verstehst einfach nicht das Gott-Gott ist, mit dir oder ohne Dich, jetzt klar? Nee, leider nicht, hast Du mir doch zunächst erklärt, dass Gott sich ohne Erschaffenes nur langweilen würde. Das kann ich soweit noch verstehen, denn Langeweile kann unvorstellbar grausam sein. Diese Situation wä...
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 01:57
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Nöö, Gott ist Gott weil Er ist anzubeten und ohne Geschöpf das Ihn anbetet wäre Er nicht Gott, sondern nur was Er sich ausdenkt! Eben deswegen meinte ich ja, dass Gott >für sich alleine stehend< nicht vollkommen sein kann; er braucht Geschöpfe, die ihn anbeten (was schon recht arg narzisstisch anmu...
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 01:45
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Hexenjagd hat geschrieben:Gott sprach aber erst vom Vollkommenen als Alles vollbracht wurde...Schöpfung, verstehst?

Schon, was aber bedeuten würde, dass Gott an für sich - also für sich allein stehend - nicht vollkommen sein kann; er musste etwas erschaffen, um sich damit selbst zu vervollkommnen.
Richtig? 8-)
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 01:38
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Hexenjagd hat geschrieben:Er, Das Wesen Gott wäre alleine gewesen, langweilig findest du nicht?

Nee, weil im Zustand der Vollkommenheit keine Langeweile aufkommen kann.
Verstehst? ;)
von Josi
Mi 11. Apr 2018, 01:30
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Im Anfang war das Wort
Antworten: 195
Zugriffe: 3531

Re: Im Anfang war das Wort

Hexenjagd hat geschrieben:Jetzt gespannt bin auf Antworten [...]

Na ja, mit Antworten kann ich nicht dienen, aber mit einer Frage, wenns gestattet ist.
Nun, wozu braucht ein vollkommenes Wesen, wie Gott, der ja schon vor der Erschaffung der Welt vollkommen war, überhaupt eine Welt?
;)

Zur erweiterten Suche