Was liest ihr so?

Literatur, Malerei, Bildhauerei
Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42824
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Was liest ihr so?

Beitragvon Pluto » Mi 24. Apr 2013, 12:44

Bei mir liegt meistens ein Stapel von einem halben Meter an ungelesenen oder halb angefangenen Büchern herum. Oft lese ich 3-4 Bücher auf einmal. eist sind es Sachbücher aus der Philosophie oder Wissenschaftt, ab und zu mal ein gute Krimi von Mankell (z Bsp Der Chinese - voll Gänsehaut); seltener mal ein Roman und fast nie Schnulzen. Ich entschuldige mich hiermit bei Fans von Dan Brown oder Colleen McCullough (Dornenvögel).

Ich gestehe auch, dass ich selten ein Buch bis ganz zu ende lese. Bei den meisten Sachbücher ist das nicht nötig, weil das Wesentliche meist schon in den ersten 2-300 Seiten gesagt wurde.

Also, was ich gerade lese?
1.) Digitale Demenz (Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen) — Manfred Spitzer
2.) Wir sind unser Gehirn (Wei wir denken, lernen und lieben) — Dick Swab
3.) Keine Macht den Doofen (Eine Streitschrift) — Michael Schmidt-Salomon
4.) Man tut was man kan — Hans Rath (Roman)

Noch zu lesen:
Keine Posaunen vor Jericho (Die archäologische Wahrheit über die Bibel) — Israel Finkelstein & Neil A. Silberman.
Der Zauber der Wirklichkeit — Richard Dawkins

Gerade fertig gelesen:
Und Got sprach: Wir müssen reden! — Hans Rath
(Roman. Auch für Christen sehr zu empfehlen, weil urkomisch, aber nie ausfallend oder beleidigend)

"Also Jakob, dann schieß mal los" sagte er, "Was willst du wissen".
Ich halte ihm mein Glas hin.
"Erst hätte ich gerne noch einen. Passiert ja schließlich nicht alle Tage, dass Got einem das Du anbietet."

_________________________________

Mich würde mal interessieren, was ihr so liest?
Oder habt ihr ein interessantes Buch was ihr diskutieren möchtet?
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
piscator
Beiträge: 2346
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Mitten im Schwäbischen Wald

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon piscator » Mi 24. Apr 2013, 13:02

Zurzeit:

Motorad
DLR Magazin
Fraunhofer Magazin
Sterne und Weltraum
Nature
GEO
Stern
Spiegel
Tageszeitung

Band 9 Game of Thrones
Biografie von Casanova
Bibel
Pherry Rhodan
De Sade
Als Gott mich schuf wollte er angeben!

Benutzeravatar
kandyra
Beiträge: 779
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:04

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon kandyra » Mi 24. Apr 2013, 13:08

piscator hat geschrieben:Zurzeit:

Motorad
DLR Magazin
Fraunhofer Magazin
Sterne und Weltraum
Nature
GEO
Stern
Spiegel
Tageszeitung

Band 9 Game of Thrones
Biografie von Casanova
Bibel
Pherry Rhodan
De Sade


und auch alle auf einmal.?
Bild

Benutzeravatar
closs
Beiträge: 32475
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 20:39

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon closs » Mi 24. Apr 2013, 13:29

* Regelmäßig DIE ZEIT
* Seit eineinhalb Jahren sehr intensiv das AT
* Vitus Dröscher (oder so ähnlich) über die Raffinesse der Natur
* Manfred Spitzer tatsächlich auch
* Campingführer Europa :mrgreen:
* Chopin Klavier-Noten ;)

Benutzeravatar
kandyra
Beiträge: 779
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:04

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon kandyra » Mi 24. Apr 2013, 13:54

closs hat geschrieben:* Manfred Spitzer tatsächlich auch


das ist der, der so umstritten ist und Studien über Homosexuelle gemacht, oder?
Bild

Benutzeravatar
kandyra
Beiträge: 779
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:04

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon kandyra » Mi 24. Apr 2013, 13:57

Pluto hat geschrieben:Noch zu lesen:
Keine Posaunen vor Jericho (Die archäologische Wahrheit über die Bibel)


das kannste z.B. beim Kochen oder Stricken anhören und die Augen schonen, weil lesen manchmal müde macht:
http://www.veoh.com/watch/v16136612YSejd2NT
Bild

Benutzeravatar
Heliaia
Beiträge: 479
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:12

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon Heliaia » Mi 24. Apr 2013, 15:12

"Irre .Wir behandeln die Falschen .Unser Problem sind die Normalen " Manfred Lütz

Paar Sätze aus diesem genialen Werk:

"
Aristoteles dachte noch ,das Hirn sei nur ein Apparat ,um das Blut zu kühlen .Und wie wir heute wissen ,hat er bei vielen Menschen recht behalten
" :lol: :D :mrgreen:

oder das hier

"
Das menschliche Gehirn ist die komplizierteste Sache der Welt .
Dummerweise kommt es ohne Gebrauchsanweisung .
Automatisch gehen die meisten Leute intuitiv falsch damit um .
Die sagen sich :
"Ich möchte mir das Gehirn frisch erhalten ,indem ich es möglichst selten benutze!
" :lol:

Ansonsten wird gerade die "Psychiatrie und Psychotherapie" in 4.Auflage von Hans Jürgen Möller ,Gerd Laux ,Arno Deister durchgearbeitet.
An individual who breaks a law that conscience tells him is unjust, and who willingly accepts the penalty of imprisonment in order to arouse the conscience of the community over its injustice, is in reality expressing the highest respect for the law

Benutzeravatar
piscator
Beiträge: 2346
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: Mitten im Schwäbischen Wald

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon piscator » Mi 24. Apr 2013, 15:18

kandyra hat geschrieben:
und auch alle auf einmal.?


Ich lese sehr viel, auch beruflich. Ich habe keine Probleme, mehrere Sachen parallel zu lesen.
Als Gott mich schuf wollte er angeben!

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 42824
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon Pluto » Mi 24. Apr 2013, 15:37

kandyra hat geschrieben:
closs hat geschrieben:* Manfred Spitzer tatsächlich auch
das ist der, der so umstritten ist und Studien über Homosexuelle gemacht, oder?
HS?! :o
Nö. Nicht das ich wüsste, nein.

Sein aktuelles Buch, Digitale Demenz ist zurzeit Nr. 1 auf der Spiegel Bestsellerliste.
Er eine TV-Sendung mit Namen Geist & Gehirn (viele Folgen sind auch auf youtube zu sehen).

Seine aktuelle These ist, dass uns elektronische Geräte das Gehirn kaputt machen. Die Tatsache, dass manche leute mit dem Navi zum Einkaufen fahren, oder andere sich keine einzige RTelefinnummer nehr merken, sonder nnur noch das Icon (Foto) der PErson auf dem Smartphone anklicken. Oder dass wenn am Stammtisch eine Diskussion aufkommt, oft die Antwort bei Tante Google nachgeschlagen wird.

Klar lernt man dadurch auch viel, aber Spitzers These ist, dass wir uns dadurch das eigentlich Denken abgewöhnen und unser Gehirn immer wniger zum Abspeichern nutzen.
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Demian
Beiträge: 3579
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:09

Re: Was liest ihr so?

Beitragvon Demian » Mi 24. Apr 2013, 15:45

Ich lese eigentlich alles, was mich seelisch anspricht. Vornehmlich Lyrik, weil sie meinem Bedürfnis nach intuitiver Spiritualität am Nächsten kommt. In letzter Zeit aber auch wieder vermehrt Prosa, da ich selbst an einem Roman schreibe ... bzw. momentan sammle ich Fragmente! Um einen Überblick zu geben, meine momentane Leseliste :

- Pablo Neruda: Die Gedichte Band 1-3
- Paul Éluard: Choix de poèmes
- Volker Weidermann: Max Frisch, Biografie
- José Saramago: Alle Namen
- John Updike: Gertrude und Claudius
- Christoph Ransmayr: Atlas eines ängstlichen Mannes
- Stefan Zweig: Meisternovellen
- Aniela Jaffe: Der Mythos vom Sinn im Werk von C.G. Jung
- Hermann Hesse: Gesamtwerk
- Gerhard Wehr: Lebensbilder der Mystik im 20. Jahrhundert
- Benedikt XVI.: Licht der Welt
- Irving Stone: Der Schöpfung wunderbare Wege, Biografie von Darwin
- Jean-Charles Gateau: Paul Eluard oder der sehende Bruder
[...]


Zurück zu „Kunstcafé“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast