Die Suche ergab 2117 Treffer

von Kingdom
Mo 7. Jan 2019, 18:39
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Sich der Errettung gewiss sein
Antworten: 287
Zugriffe: 3126

Re: Sich der Errettung gewiss sein

janosch hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 16:17


Wer rettet dich eigentlich, Gott oder Christus?
Joh 17:3 Das ist aber das ewige Leben, daß sie dich, den allein wahren Gott, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.

Lg Kingdom
von Kingdom
Mo 7. Jan 2019, 18:35
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Angst vor dem Tod?
Antworten: 33
Zugriffe: 492

Re: Angst vor dem Tod?

Woher dieser Drang von Gläubigen kommt, ihren Glauben immer und immer wieder als Wissen zu vermarkten, kann ich in der Tat nicht verstehen, tut mir Leid. Wenn die Verheissungen eintreten weiss man, wenn nicht glaubt man. Beides führt ans Ziel. Der Drang kommt von Gott er möchte, das keiner verloren...
von Kingdom
Mo 7. Jan 2019, 18:31
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Wofür musste Jesus grausam sterben?
Antworten: 100
Zugriffe: 1084

Re: Wofür musste Jesus grausam sterben?

JackSparrow hat geschrieben:
Mo 7. Jan 2019, 17:57

Solange du mir eine Schuld nicht zweifelsfrei nachgewiesen hast, möchte von dir und von allen anderen Beteiligten bitte als "nicht schuldig" betitelt werden.
Rö 6:23 Denn der Tod ist der Sünde Sold;

Lg Kingdom
von Kingdom
Mi 2. Jan 2019, 18:23
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

Stromberg hat geschrieben:
Mi 2. Jan 2019, 18:02
Im AT steht von ihm nichts; drum ist für die "Erlösung" ja auch der Glaube an Jesus nicht erforderlich, gell? :D
Wünsche Dir schöne Ferien und wie gesagt, wer sucht der findet.

Lg Kingdom
von Kingdom
Mi 2. Jan 2019, 18:01
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

jose77 hat geschrieben:
Mi 2. Jan 2019, 17:54
Jedenfalls steht in der Bibel nichts von Jesus. Das beschränkt sich auf das christliche Anhängsel.
Wer sucht der findet.

Lg Kingdom
von Kingdom
Mi 2. Jan 2019, 17:26
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

Nö eigentlich ist mir egal was dort steht, da ich keine Relevanz für mich sehe im NT. Aber du meinst Jesus lebt. Ich gehe davon aus, sollte er gelebt haben, ist er seit 2000 Jahren tot, da kein Mensch solange lebt. Gnade erhoffe ich mir von Gott. Wenn du meinst du hast sie auf sicher, schön für dic...
von Kingdom
Di 1. Jan 2019, 22:07
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

Stromberg hat geschrieben:
Di 1. Jan 2019, 22:03
Also halten wir erneut fest: Für die Erlösung ist der Glaube an Jesus nicht entscheidend/ausschlaggebend.
Das sagst Du nicht ich.

Lg Kingdom
von Kingdom
Di 1. Jan 2019, 22:05
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

Durch Ihn kommt man zum Vater, war im AT so und im NT auch Ist doch Quark; zu Zeiten des AT gab es Jesus nicht, niemand kannte ihn. Der einzige der hier Quark erzählt bist Du: Joh 8:58 Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, ehe Abraham ward, bin ich! Aber wer Jesus war das wissen...
von Kingdom
Di 1. Jan 2019, 21:57
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

Also ist der Glaube an Jesus nicht erforderlich? Na also... ;) Ja, wer den gesandten Gottes ablehnt, der lehnt Gott ab. Da aber Jesus als Mensch im AT noch nicht auf Erden wandelte, hat Ihn auch kein wahrhaft Gläubiger ablehnen können und wahrhaft Gläubige nehmen die gesandten Gottes an und hören G...
von Kingdom
Di 1. Jan 2019, 21:45
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Was ist "B’nai Noach"?
Antworten: 237
Zugriffe: 1609

Re: Was ist "B’nai Noach"?

Ich sage nur alles steht und fällt mit dem ersten Gebot. In der Anahme Gottes, ist das erste Gebot erfüllt, in der Ablehnung Gottes, bleibt das erste unerfüllt. Du willst also sagen, halten wir fest: Für die Erlösung ist der Glaube an Jesus nicht entscheidend/ausschlaggebend. Habe ich so nicht gesa...