Die Suche ergab 1815 Treffer

von SilverBullet
Di 25. Jun 2019, 09:07
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Was ist christlich?
Antworten: 55
Zugriffe: 386

Re: Was ist christlich?

@Munro Von den „150prozentigen Textfachleuten“ geht aber letztlich die Dominanz aus, was die Positiv-Liste vollständig kaputt macht. Als „Alltagsmensch“ mag man denken, dass das „Christentum“ durch die Positiv-Liste überzeugt und sich so verbreitet hat – nö, nö, ganz und gar nicht, zwa...
von SilverBullet
Di 25. Jun 2019, 08:30
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Was ist christlich?
Antworten: 55
Zugriffe: 386

Re: Was ist christlich?

In den Anfängen startet man vermutlich mit einer Vorstellungswelt aus „christlich ist…“: • …wohlwollend • …hilfsbereit • …ohne Konkurrenzgebaren • …Streitausgleichend • …ohne Gewalt • …ohne Zwang • …entlastend • …heilend Ich sehe das weiterhin so. Und sicher bi...
von SilverBullet
Mo 24. Jun 2019, 21:39
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Was ist christlich?
Antworten: 55
Zugriffe: 386

Re: Was ist christlich?

“Martinus“ hat geschrieben:aber Paulus konnte zu Christlichen Eigenschaften etwas sagen
Naja, die Figur „Paulus“ gehört nun ganz bestimmt zum Epizentrum aus dem „Reich der wilden Theologen“.
Qualitativ ist das bereits ein einziges Downhill-Rennen.
=> ganz weit weg von den Begriffen, die ich genannt habe.
von SilverBullet
Mo 24. Jun 2019, 17:58
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Was ist christlich?
Antworten: 55
Zugriffe: 386

Re: Was ist christlich?

Mir scheint, die „Gläubigen“ können es nicht wirklich auf den Punkt bringen, was „christlich“ ist – kein Problem, ich helfe gerne… In den Anfängen startet man vermutlich mit einer Vorstellungswelt aus „christlich ist…“: • …wohlwollend • …hilfsbereit • …ohne Konkurrenzge...
von SilverBullet
Mo 24. Jun 2019, 14:38
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: Warum kann man aus einer falschen Aussage alles mögliche ableiten?
Antworten: 58
Zugriffe: 478

Re: Warum kann man aus einer falschen Aussage alles mögliche ableiten?

an sven23 vom Auftreten von Zusammenhängen (Korrelationen) zwischen zwei Ereignissen kann man nicht zwingend auf Kausalität schließen. Genau deshalb habe ich den Fall 1: „Aussage A = wahr, Aussage B = wahr“ als „Anlass zum Aufstellen des Implikationsverdachtes `wenn A, dann B` (A => B)“ bez...
von SilverBullet
Sa 22. Jun 2019, 09:02
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Rauchen und Alkohol
Antworten: 296
Zugriffe: 2364

Re: Rauchen und Alkohol

an closs: Worin warn sie denn "weiter" als der closs, der ja bekanntlich schon viel weiter ist als das gewöhnliche Volk? Ganz einfach, die alten Texte vermitteln den Eindruck eines unmittelbaren Kontaktes zu einem „unsichtbar Vorhandenem“. Das können die heutigen „Gläubigen“ nicht ernsthaft...
von SilverBullet
Sa 22. Jun 2019, 08:40
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: Warum kann man aus einer falschen Aussage alles mögliche ableiten?
Antworten: 58
Zugriffe: 478

Re: Warum kann man aus einer falschen Aussage alles mögliche ableiten?

Sei z. B. A die Aussage "4 < 3" und B die Aussage "Löwen sind Fleischfresser". Da die Aussage A falsch ist gilt die Implikation A => B als auch die Implikation A => nicht B, daher kann aus einer falschen Aussage alles abgeleitet werden, oder? Aber wenn das so richtig ist, was ich schreibe, warum is...
von SilverBullet
Do 20. Jun 2019, 09:04
Forum: Gott & die Welt und der Säkularismus
Thema: Rehabilitierung der Opfer von Hexenverfolgung
Antworten: 14
Zugriffe: 169

Re: Rehabilitierung der Opfer von Hexenverfolgung

dass es sich hier um Verbrechen durch Verbrecher gehandelt hat. Das ist bemerkenswert, denn du machst hier keine Einschränkung à la „ weltlich sind sie fehlbar, wie jeder andere“. Aus meiner Sicht schon mal gar nicht schlecht. Nun stellen sich natürlich Anschlussfragen: was gehört alles zum Ve...
von SilverBullet
Mi 19. Jun 2019, 12:41
Forum: Gott & die Welt und der Säkularismus
Thema: Rehabilitierung der Opfer von Hexenverfolgung
Antworten: 14
Zugriffe: 169

Re: Rehabilitierung der Opfer von Hexenverfolgung

Man kann der Kirche vorwerfen, dass sie in weltlichen Dingen genauso weltlich handelt wie Weltliche. Das Interessante bei diesen „weltlichen“ Handlungen ist, dass es bei maximalem Schaden für andere, stetig zum „weltlichen“ Gewinnausbau der Kirche gekommen ist (im hier genannten Fall ging e...
von SilverBullet
Di 18. Jun 2019, 19:51
Forum: Gott & die Welt und der Säkularismus
Thema: Rehabilitierung der Opfer von Hexenverfolgung
Antworten: 14
Zugriffe: 169

Re: Rehabilitierung der Opfer von Hexenverfolgung

Die Kirche sollte darauf verzichten, auch wenn das Geld einem guten Zweck zukommt. „Der gute Zweck“ ist ein Detail, das man aus Anhängerseite bestimmt gerne hervorkramen möchte, um ein kleinwenig die Offensichtlichkeit des Wahnsinns zu „mildern“, jedoch ist dieses Detail (laut Artikel) als ...