Die Suche ergab 5632 Treffer

von Helmuth
So 21. Apr 2019, 15:26
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Auserwählung vor Geburt
Antworten: 11
Zugriffe: 141

Re: Auserwählung vor Geburt

Ich habe dir Epheser 1,4 vorgelegt. Vielleicht magst du dich dazu äußern. Gut, in medias res. Epheser 1,4 redet nichts von einer Vorherberstimmung „vor Geburt“, sondern bestimmt unsere Erwählung in Christus als vor Grundlegung der Welt bereits beschlossen. Wenn du natürlich mit deiner als Paradigma...
von Helmuth
So 21. Apr 2019, 13:41
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Auserwählung vor Geburt
Antworten: 11
Zugriffe: 141

Re: Auserwählung vor Geburt

Wenn es festgelegte Wege gäbe, dann wäre es vergeudete Lebenszeit, einen Gedanken daran zu verschwenden, jemanden für das Reich Gottes gewinnen zu wollen, weil man bei "Auserwählten" offene Türen einrennt und bei "Anderen" ohnehin ins Leere liefe. Und außerdem hätte ich dann als kleiner Mensch mehr...
von Helmuth
So 21. Apr 2019, 09:34
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Eine ewige Hölle als Einrichtung ist an sich schon eine seltsame Vorstellung. Wir müssen nicht darüber rätseln, wie Gott dennoch eine endlose Höllenqual bereithalten kann. Was fällt in den beiden Aussagen auf? Und darin begründet sich dann der sogenannte theologische Ausweg zur vermeintlichen AV. W...
von Helmuth
So 21. Apr 2019, 09:29
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Auserwählung vor Geburt
Antworten: 11
Zugriffe: 141

Auserwählung vor Geburt

Römer 9, 11-13: als [die Kinder] noch nicht geboren waren und weder Gutes noch Böses getan hatten — damit der gemäß der Auserwählung gefasste Vorsatz Gottes bestehen bleibe, nicht aufgrund von Werken, sondern aufgrund des Berufenden —, wurde zu ihr gesagt: »Der Ältere wird dem Jüngeren dienen«; wie...
von Helmuth
So 21. Apr 2019, 08:39
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Ansonsten lesen wir nirgendwo die Wörter "vor der Geburt" bei der Erwählung Gottes. Nicht ansonsten, wir lesen überhaupt nirgendwo davon. Das wollte ich mal klarstellen. Du ziehst weiterhin einen direkte Schluss von Auswahl zu "vor Geburt". Darum geht es aber gar nicht. Das Thema wendet sich hier z...
von Helmuth
Sa 20. Apr 2019, 22:58
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Es steht nicht "vor eurer Geburt", weil die Erwählung bereits vor Grundlegung der Welt vollzogen wurde. Die erste Frage war wo „vor Geburt“ steht. Ich fragte nicht danach, warum das nicht steht, zu dem als Begründung wieder nur deine persönlichen Gedankengänge erfolgen, sondern wo Gott gesagt hat „...
von Helmuth
Sa 20. Apr 2019, 20:17
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Ich zitiere hier die Bibel, Helmuth, es ist ja nicht so als würde ich mir das aus den Fingern saugen. Darum geht es nicht, denn gerade habe auch ich 1 Kor 3,11 zitiert. Es geht darum: Verstehst du es auch? Und woran liegt es, dass wir es unterschiedlich verstehen? Meine Erklärungen habe ich gegeben...
von Helmuth
Sa 20. Apr 2019, 19:11
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Sofern du nicht vor Grundlegung der Welt geboren wurdest, war das auch vor deiner Geburt. Sorry, den Satz verstehe ich nicht. Aber nochmals, wo steht das mit „vor“ der Geburt? Du betontest doch Gott „beim Wort“ nehmen. Welches nun? Oder sind Menschen neuerdings auch schon präexistent? Der springend...
von Helmuth
Sa 20. Apr 2019, 18:55
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Ich nehme die Bibel beim Wort. "wie er uns in ihm auserwählt hat vor Grundlegung der Welt" - das ist eine Zweiteilung (in erwählt und nicht erwählt) bereits vor unserer Geburt. Wortwörtlich, ok, in Ordnung. Also wo exakt steht wortwörtlich „vor unserer Geburt“? Und woraus leitest du solch einen rei...
von Helmuth
Sa 20. Apr 2019, 16:40
Forum: Bibelkritik
Thema: Allversöhnung II
Antworten: 92
Zugriffe: 4619

Re: Allversöhnung II

Fazit : Gott erwählte jene bereits vor Grundlegung der Welt, welche er zu sich ziehen würde, um ihnen ihre Ungerechtigkeit nicht anzurechnen und Anteil am ewigen Leben durch Jesus Christus haben zu lassen. Hier denke ich liegt unser beider Denk- und damit Auffassungsdifferenz. Du. verstehst diese A...