Die Suche ergab 1736 Treffer

von PeB
Mi 19. Dez 2018, 12:38
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Re:

Genau das ist eine Diskreditierung aus einer voreingenommenen Haltung heraus, die unwissenschaftlich ist. Die Quelle wird von vornherein der Lüge bezichtigt... Es gibt mehr als einen Autor für Genesis (viele MENSCHLICHE Autoren, verschiedener Generationen, verschiedener Nationen und sogar unterschi...
von PeB
Mi 19. Dez 2018, 12:12
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Re:

indem du auf Eusebius' Bemerkung, Papias sei "beschränkt" gewesen, abgegangen bist Sorry, aber so steht es geschrieben. Entweder hat Irenäus gelogen oder Papias war wirklich beschränkt. So viele Auswahlmöglichkeiten gibt es ja in diesem Fall nicht. Doch, es gibt sehr viele Möglichkeiten. Zum einen ...
von PeB
Mi 19. Dez 2018, 09:58
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Hallo Sven, ich muss erst mal ein Dankeschön aussprechen. Du bist mir ein Segen. Warum? Viele deiner Argumente wurden mir bereits in Kindertagen im Religionsunterricht so verkauft, wie du es tust. Auch immer mit der Prämisse "die Forschung hat herausgefunden". Als Kind habe ich diese Dinge nicht in ...
von PeB
Mi 19. Dez 2018, 07:01
Forum: Vorstellung
Thema: Hare Krishna
Antworten: 4
Zugriffe: 54

Re: Hare Krishna

Hi! :)
von PeB
Mi 19. Dez 2018, 07:00
Forum: Neues Testament (NT)
Thema: Pessach: Warum ging Jesus hinaus?
Antworten: 3
Zugriffe: 37

Re: Pessach: Warum ging Jesus hinaus?

luett-matten hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 23:09
Was hat das zu bedeuten? Warum blieb Jesus nicht im Haus?
Ging er vielleicht sinngemäß "aus Ägypten" heraus?
von PeB
Di 18. Dez 2018, 21:05
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Missionierung unerwünscht?

Zum Glück hat das die Forschung schon für uns getan. Wir müssen also das Rad nicht jedesmal neu erfinden. Zudem stehen uns ja auch nicht alle Quellen zur Verfügung usw. Was "die Forschung" so alles für uns getan hat...deine Forschung ist ein Glaube, wenn du sie nicht hinterfragst und ihr blind - gl...
von PeB
Di 18. Dez 2018, 15:47
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Missionierung unerwünscht?

Halten wir fest: es gibt biblische Quellen, die etwas behaupten und es gibt außerbiblische Quellen, die das bestätigen. Eigentlich sollte das, wissenschaftlich betrachtet, ein gutes Argument für die Richtigkeit der Aussagen sein. Nee, das ist objektiv betrachtet erst mal eine Aussage, die geprüft w...
von PeB
Di 18. Dez 2018, 12:50
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Missionierung unerwünscht?

Um sich von Löwen in der Arena fressen zu lassen? Denn das war ja die erste Konsequenz der Berichte. :!: Oder um das Seelenheil zu verlieren. Das wäre die zweite Konsequenz der Lüge gewesen. :!: Eigentlich ist das mit den Löwen in der Arena lediglich eine Sage. Naja... Man verhaftete zuerst Leute, ...
von PeB
Di 18. Dez 2018, 10:17
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Missionierung unerwünscht?

Das stimmt so nicht. Alle nachgeschobenen Fälschungen und Ergänzungen sind immer Reaktionen auf zeitgenössische Frage und Kritiken. Paulus mußte wohl alsbald erkennen, dass die neue Sekte im Judentum keine Zukunft hatte, deshalb öffnete der die Sekte für die Heidenmissionierung und stellte sich dam...
von PeB
Di 18. Dez 2018, 09:57
Forum: Bibelkritik
Thema: Missionierung unerwünscht?
Antworten: 127
Zugriffe: 877

Re: Missionierung unerwünscht?

Man sah sich wohl von Anfang an zeitgenössischer Kritik ausgesetzt, die die Glaubwürdigkeit der Berichte anzweifelten. Deshalb versicherte man sich immer wieder gegenseitig, dass alles wirklich so gewesen sei. Ein Schelm, der Böses dabei denkt. ;) Hey, du bist ja ein Verschwörungstheoretiker! :lol:...