Die Suche ergab 119 Treffer

von Mirjam
Fr 4. Jan 2019, 18:41
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: ist es eigentlich gesichert daß es Moses überhaupt gab?
Antworten: 265
Zugriffe: 6048

Re: ist es eigentlich gesichert daß es Moses überhaupt gab?

Die ägyptischen Texte werden im Link unter dem Gesichtspunkt eines „Ursprunges“ des im Antisemitismus verwendeten Bildes „der Juden als Krankheit“ eingeordnet. Ja, das habe ich auch gelesen. Schon krass. Ich halte es auch für ziemlich gewagt, da komplett den Bogen zu ziehen von der Bronzezeit bis z...
von Mirjam
Do 3. Jan 2019, 21:45
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: ist es eigentlich gesichert daß es Moses überhaupt gab?
Antworten: 265
Zugriffe: 6048

Re: ist es eigentlich gesichert daß es Moses überhaupt gab?

und dann noch zum Thema "gibt es eigentlich außerbiblische Hinweise auf Moses und den Exodus?" Nun, aus dem direkten (angenommenen) historischen Umfeld eher nicht. Die ägyptischen Quellen des neuen Reichs verzeichnen nichts. Allein die berühmte Stele des Merenptah erwähnt, in einer Liste angeblich u...
von Mirjam
Do 3. Jan 2019, 20:34
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: ist es eigentlich gesichert daß es Moses überhaupt gab?
Antworten: 265
Zugriffe: 6048

Re: ist es eigentlich gesichert daß es Moses überhaupt gab?

Guten Abend und ein frohes neues Jahr! So, nachdem ihr hier mein Lieblingsthema einmal wieder ausgegraben habt, will ich auch mal wieder etwas schreiben. Von mir kriegt ihr die Sichtweise der Archäologen und Historiker, weswegen R.F. eigentlich gleich weg hören kann (dass wir beide aufgrund untersch...
von Mirjam
Sa 29. Sep 2018, 16:59
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Wenn Moslems auf Straßen und Plätzen beten
Antworten: 20
Zugriffe: 542

Re: Wenn Moslems auf Straßen und Plätzen beten

Wenn Moslems auf Straßen und Plätzen beten werden sie unverschämt. Den öffentlichen Raum für ihre Religionsausübung in Anspruch zu nehmen gehört konsequent verboten. ( Aber das ist leider in Germany nur ein Traum ) Den öffentlichen Raum darf man also nicht für Religionsausübung in Anspruch nehmen? ...
von Mirjam
Di 14. Aug 2018, 16:16
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Aufklärung über den Koran
Antworten: 239
Zugriffe: 6011

Re: Aufklärung über den Koran

... und im übrigen kennt die arabische Sprache grammatikalisch gar keine Trennung von Komparativ und Superlativ... Ob man also mit " Gott ist größer" oder "Gott ist am größten" übersetzt ist reine Auslegungssache

LG
Mirjam
von Mirjam
So 12. Aug 2018, 19:14
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: "Lutherdeutsch", warum nicht?
Antworten: 13
Zugriffe: 228

Re: "Lutherdeutsch", warum nicht?

Was nützt mir denn eine alte ausgestorbene Sprache, wenn ich erst überlegen muss, was das bedeuten soll? Da ist es egal, ob es das deutsch der früheren Jahrhunderte ist oder eine Sprache eines anderen Kontinents... Es geht doch um die Sprache des Herzens, es geht um die Muttersprache. Die Botschaft...
von Mirjam
So 5. Aug 2018, 23:53
Forum: Andere Religionen, Spiritualität und Mystik
Thema: Polytheismus und Monotheismus
Antworten: 2
Zugriffe: 164

Re: Polytheismus und Monotheismus

Hallo michaelit, ich bin Polytheistin. Ich glaube aber nicht einfach an alle Götter die es so gibt, in diversen Religionen und Weltgegenden. Für mich persönlich sind nur meine Götter relevant, die ägyptischen. Ich glaube z.B. an Re und Hathor, aber nicht an Zeus, Odin oder Jehova. Das ist aber nur m...
von Mirjam
Sa 4. Aug 2018, 11:58
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: Allwissenheit-Allmachts-Paradoxon
Antworten: 54
Zugriffe: 931

Re: Allwissenheit-Allmachts-Paradoxon

Aber das ist nur die bescheidene Meinung von jemandem, der an keinen allmächtigen Gott glaubt. Das klingt mir aber jetzt sehr paradox was Du o. so erneut wieder von Dir gibst werte Maryam. :roll: Du selbst glaubst an keinen allmächtigen Gott behauptest aber in einem anderen Thread mich zu diesen fü...
von Mirjam
Sa 4. Aug 2018, 11:53
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: Allwissenheit-Allmachts-Paradoxon
Antworten: 54
Zugriffe: 931

Re: Allwissenheit-Allmachts-Paradoxon

OK, hier kommt dann noch mal meine Meinung zum Allwissenheit-Allmacht-Paradoxon. Dieses Paradoxon ist eine schöne Fingerübung in Logik und Semantik, hat aber mit Theologie eher nichts zu tun. Kann Gott einen Stein erschaffen, den er selbst nicht heben kann? Kann Achilles die Schildkröte überholen? (...
von Mirjam
Mi 4. Jul 2018, 23:48
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Habt ihr ein frohes Herz?
Antworten: 61
Zugriffe: 1167

Re: Habt ihr ein frohes Herz?

Spr 4, 23 hat geschrieben: Behüte dein Herz mehr als alles, was zu bewahren ist; denn von ihm aus sind die Ausgänge des Lebens. Ein schöner und weiser Spruch, aber ich bin mir nicht so sicher, ob der direkt auf Freude und Fröhlichkeit abzielt. Michaelit bezog sich in einem der ersten Beiträge auf da...