Die Suche ergab 478 Treffer

von Hexenjagd
Sa 19. Jan 2019, 13:13
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Turmbau zu Babel
Antworten: 124
Zugriffe: 926

Re: Turmbau zu Babel

Ich habe lediglich zusätzlich die historische Faktenlage dieser Sprachverwirrung geschildert: die Einheitssprache Sumerisch verschwindet und die Einzelsprachen der Einwanderer setzen sich durch. Das ist deine Annahme die sich jedoch keineswegs mit der Bibel deckt, denn dort heisst es: 1 Mose 11:6-8...
von Hexenjagd
Fr 18. Jan 2019, 17:02
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Ohne Jesus verloren?
Antworten: 96
Zugriffe: 1178

Re: Ohne Jesus verloren?

Oder es wurde wieder verdrängt. Den älteren Generationen wurde es gepredigt, und man verwirft es dann wieder. Der gleiche Prozess vollzieht sich in den moslemisch dominierten Ländern. Ein paar Unwissende sind also kein Maßstab. Diese werden dann wie Paulus in Römer 2 sagt behandelt. Was Jesus hier ...
von Hexenjagd
Fr 18. Jan 2019, 16:27
Forum: Altes Testament (AT)
Thema: Turmbau zu Babel
Antworten: 124
Zugriffe: 926

Re: Turmbau zu Babel

Es geht beim Turmbau um die Sprachverwirrung und es hat seinen Zweck, denn am Ende wird es wieder so sein.
Nur eben nicht vom A zum O, sondern vom O zum A!

mfg
von Hexenjagd
Fr 18. Jan 2019, 16:16
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Ohne Jesus verloren?
Antworten: 96
Zugriffe: 1178

Re: Ohne Jesus verloren?

Die Annahme "Matthäus 24,14" hätte sich bereits erfüllt ist bereits falsch. Nur weil überall Bibeln verteilt wurden, TV shows, App´s, zu kriegen sind, basiert ebenso auf einer falschen Annahme in Bezug zu "Matthäus 24,14". Somit kommt man zu dem falschen Schluss zwischen hat sich er füllt und aber e...
von Hexenjagd
Di 8. Jan 2019, 20:52
Forum: Kunstcafé
Thema: Kurzgedanken
Antworten: 33
Zugriffe: 7624

Re: Kurzgedanken

Ich denke einmal das: Jesus sprach einmal aus des Vaters Haus kein Kaufhaus zu machen. Leider ist das Ziel verfehlt worden. Heute jedoch könnte man bereits denken das man aus des Vaters Haus ein Irrenhaus gemacht hat in welchem die Patienten alle in weißen Kleidern umherlaufen und nach dem Chefarzt ...
von Hexenjagd
Di 8. Jan 2019, 16:15
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Taufe
Antworten: 242
Zugriffe: 2657

Re: Taufe

Helmuth hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 15:56
Die Jünger Jesu waren aufgrund ihres Glaubens m.E. längst wiedergeboren.
Das widerspricht schon deutlich den Worten des Herrn das man aus Wasser und Geist geboren werden muss.
Helmuth hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 15:56
Vielleicht waren einige z.B. schon bei der Taufe Johannes.
Soll ich nun weinen oder lachen? :roll: Vielleicht....
von Hexenjagd
Di 8. Jan 2019, 12:48
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Taufe
Antworten: 242
Zugriffe: 2657

Re: Taufe

Der HG ist doch der, welcher die Neugeburt bewirkt. Ja, aber nicht gleich beim Empfang, es ist eine Geburt, ein Prozess. Was soll der HG in einem nicht wiedergeborenen Menschen? Die Neugeburt bewirken... Es ist ein Unterschied, ob der HG an jemandem wirkt, denn das tut er an jeden, aber er wirkt da...
von Hexenjagd
So 6. Jan 2019, 19:40
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Taufe
Antworten: 242
Zugriffe: 2657

Re: Taufe

Es heißt ja doch: Lukas 17, 34 Ich sage euch: In dieser Nacht werden zwei in einem Bett sein; der eine wird genommen und der andere zurückgelassen werden. Wer liegt in einem Bett zusammen? Ein Ehepaar ja wohl nur, alles andere fällt weg auch wenn es so ist. Glaubst du ersthaft das einer angenommen w...
von Hexenjagd
So 6. Jan 2019, 19:31
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Taufe
Antworten: 242
Zugriffe: 2657

Re: Taufe

Folgendes ist geschehen: Jeder weiß um das Gleichnis von Nikodemus. Daraus geht hervor das das Fleisch nicht neu geboren werden kann! Denn es kann auch nicht miterben. Heute aber ist jeder der widergeboren glaubt zu sein einer der sein Fleisch modifiziert hat. Aber nur weil ich die Bibel lese und zu...
von Hexenjagd
So 6. Jan 2019, 19:26
Forum: Allg. christliche Themen (Bibelforum)
Thema: Taufe
Antworten: 242
Zugriffe: 2657

Re: Taufe

Einen weiteren Hinweis ziehe ich hier zu Rat: Hebräer 6, 4 Denn es ist unmöglich, die, welche einmal erleuchtet worden sind und die himmlische Gabe geschmeckt haben und Heiligen Geistes teilhaftig geworden sind Wenn man also Widergeboren wäre so man den Geist empfängt und danach Sein wäre, ist es ja...