Die Suche ergab 35766 Treffer

von Pluto
Sa 20. Jul 2019, 13:39
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema: Wissenschaft und Universität
Antworten: 80
Zugriffe: 450

Re: Wissenschaft und Universität

Hitler wurde sogar von offizieller Kirchenseite gelobt. "Es gibt nur wenige Männer... und zu diesen großen Männern gehört unstreitig der Mann, der heute seinen 52.Geburtstag feiert - Adolf Hitler -. Am heutigen Tag versprechen wir ihm, dass wir alle Kräfte zur Verfügung stellen, damit unser Volk de...
von Pluto
Sa 20. Jul 2019, 13:32
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Was ist christlich?
Antworten: 55
Zugriffe: 386

Re: Was ist christlich?

Was ist ein Bibelchrist? Ich mag diesen Begriff nicht, weil er diskreditierend benutzt wird. Muss ich mich als Christ dafür schämen, wenn ich mich mit der Bibel beschäftige? Um Himmels Willen, NEIN. Ich stimme dir zu, der Begriff wird allzu oft diskriminierend interpretiert Dann sollte das in Zukun...
von Pluto
Sa 20. Jul 2019, 13:29
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Rauchen und Alkohol
Antworten: 296
Zugriffe: 2365

Re: Rauchen und Alkohol

closs hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 13:27
Pluto hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 13:21
In der Wissenschaft werden deshalb Voranahmen nicht getroffen.
Das mag in der NATUR-Wissenschaft so sein - in den Geisteswissenschaften geht es nicht der Regel nicht - da kommt man nicht drum rum.
Eben darum sollten sich die sog. Geisteswissenschaften nicht als wissenschaftlich bezeichnen.
von Pluto
Sa 20. Jul 2019, 13:21
Forum: Ethik & Medizin
Thema: Rauchen und Alkohol
Antworten: 296
Zugriffe: 2365

Re: Rauchen und Alkohol

Christliche Lehrsätze definieren sich doch dadurch, dass sie nur für Christen gemeint haben, also einen "Glaubensentscheid" gefällt haben. - Für einen Moslem oder Atheisten gelten sie NICHT. Das ist das Problem mit den Vorbedingungen. Wenn man etwas setzen muss, dann gelten die Ergebnisse eben nich...
von Pluto
Sa 20. Jul 2019, 09:45
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema: Was ist christlich?
Antworten: 55
Zugriffe: 386

Re: Was ist christlich?

PeB hat geschrieben:
Sa 20. Jul 2019, 08:26
Was ist ein Bibelchrist? Ich mag diesen Begriff nicht, weil er diskreditierend benutzt wird. Muss ich mich als Christ dafür schämen, wenn ich mich mit der Bibel beschäftige?
Um Himmels Willen, NEIN. Ich stimme dir zu, der Begriff wird allzu oft diskriminierend interpretiert
von Pluto
Fr 19. Jul 2019, 08:54
Forum: Physik Forum
Thema:
Antworten: -1
Zugriffe:

Re: Braucht es einen Superbeschleuniger im CERN?

Der Beschleuniger am CERN ist dafür da, um die theoretischen Berechnungen im Experiment zu bestätigen.
Deshalb braucht es ihn.
von Pluto
Do 18. Jul 2019, 10:24
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema:
Antworten: -1
Zugriffe:

Re: Goldene Worte - den Bibelchristen ins Stammbuch geschrieben!

Was vor dem Urknall geschah Bevor ich es vergesse. Professor Lesch vermutet dahinter Parallel-Universen. Was vermutest du eigentlich hinter dem Urknaller? :roll: Diese Meinung geht zurück auf die sog. "Viele-Welten" Theorie des Physikers Hugh Everett, der meinte, dass mit jedem neuen Ereignis, sich...
von Pluto
Di 16. Jul 2019, 11:14
Forum: Wissenschaft & Forschung
Thema:
Antworten: -1
Zugriffe:

Re: Was ist Wissenschaft?

Leute mal nachgedacht: Was tat den Hitler im Grunde denn? Und was war ein Produkt von ihm? Dr. Mengele. Du bist hier ganz weit weg von der Wirklichkeit. Hitler war kein Wissenschaftler, und Mengele hat zwar Wissenschaft betrieben, aber sein Ziel war der Tod der Insassen des KZs. https://de.wikipedi...
von Pluto
Di 16. Jul 2019, 10:48
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema:
Antworten: -1
Zugriffe:

Re: Wie war das mit dem Jünger Judas?

selbst keiner von der Forenleitung, da wahrscheinlich komplett den Überblick verloren (--> Altenbook <-- Wortkreation von XXX) - dazu geäußert. Lieben Dank für die Kritik. Ich erhole mich immer noch von einer 9-stündigen OP vor einem Jahr. Da ist meine Aufmerksamkeit etwas geringer als sonst. Da, w...
von Pluto
Di 16. Jul 2019, 10:42
Forum: Allgemein christliche Themen
Thema:
Antworten: -1
Zugriffe:

Re: Goldene Worte - den Bibelchristen ins Stammbuch geschrieben!

1Johannes4 hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 15:34
Pluto hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 15:25
SamuelB hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 09:55
Wer ist mein Nächster? 🕊
Im Prinzip ist das Jedermann.
Wenn Jesus „Jedermann“ gemeint hätte, hätte er es wohl auch so gesagt - hat er aber nicht.
Macht nix. Er hat aber Jedermann gemeint. Vergleiche mit dem "guten Samariter".