Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Judentum, Islam, Hinduismus, Brahmanismus, Buddhismus,
west-östliche Weisheitslehre
Benutzeravatar
SamuelB
Beiträge: 1664
Registriert: Sa 30. Sep 2017, 17:02

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von SamuelB » Mo 14. Mai 2018, 07:01

Kingdom hat geschrieben:Ein Gott der gute Totschlagen soll
Das steht ja so nicht.
Kingdom hat geschrieben:und jeder der sich zu einem solchen Gott bekennt, der bekennt sich zu den Werten die eben Sure 9.30 vertritt.
Das behauptest du einfach. Würdest du dich denn von problematischen Bibelstellen distanzieren?
Kingdom hat geschrieben:Wenn ich also bei meinem Gott, gem. Sure 9.30 meinen Gott bitten würde, das er Dich totschlägt, weil Du weder über Allah, Jahwe und Luzifer die gerinste Ahnung hast, dann wäre ich ein Mörder gem. der Bibel und gem. Koran ein ehrwürdiger Nachfolger Allahs und des falschen Propheten.
Und ein Lügner gem. Realität. :lol:
Viele Grüße
von Sam

Benutzeravatar
Kingdom
Beiträge: 2142
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 18:25

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von Kingdom » Di 15. Mai 2018, 20:57

SamuelB hat geschrieben: Das steht ja so nicht.
Eben schon, je nach dem was mann annimmt. Gemäss Bibel bin ich ein Kind Gottes, gem. Koran einer den Allah totschlagen soll.

Wenn Du also dem Gott der Bibel folgst, steht es genau so dort. Wenn du dem Dämon folgst, umgekehrt.

Lg Kingdom

Benutzeravatar
jose77
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 18:18

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von jose77 » Di 15. Mai 2018, 21:14

Kingdom

In deinem nächstes Leben wirst du sicherlich in einem Kalifat geboren :devil:
Grüsse von Jose

Benutzeravatar
Kingdom
Beiträge: 2142
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 18:25

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von Kingdom » Di 15. Mai 2018, 21:54

Ertem hat geschrieben:Kingdom.
Das muss ich mir bewahren, wie du redest. Alles in allem hast du die Wahrheit in dir und du weißt ja, wer das ist.

Jesus hat in allem Recht, wie sehr bereichert mich hier dein Schreiben. Es bleibt nichts übrig, als sich ganz fest an IHN zu halten, das tust du, soweit ich das hier erkennen kann. Das ist ein Grund, weiter zu schreiben und wie wahr, Gott lässt Samen aufgehen und verdorren. Verbindlichen Dank.

Es ist wichtig, sich selbst zu leugnen, ich kann nicht finden, dass du dies nicht erkannt hast. Ertem. Ertem ist ungarisch und heißt, ich habe verstanden
Hallo Ertem selig sind die das Wort hören und bewahren.

Bleibe treu dem der dich leitet, denn er ist ein guter Hirte.

Joh. 10. 27 Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir nach.
28 Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden in Ewigkeit nicht umkommen, und niemand wird sie aus meiner Hand reißen.

Jesus seine Wort sind treu:

Joh 10:5 Einem Fremden aber folgen sie nicht nach, sondern fliehen vor ihm; denn sie kennen der Fremden Stimme nicht.

Lg Kingdom

Benutzeravatar
Kingdom
Beiträge: 2142
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 18:25

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von Kingdom » Di 15. Mai 2018, 22:24

jose77 hat geschrieben:Kingdom

In deinem nächstes Leben wirst du sicherlich in einem Kalifat geboren :devil:

Jose77 ich denke die werden dort schon genug damit beschäftig sein, die 24 Jungfrauen zu suchen und Ihren Frauen zu erklären, das man dies Gleichberechtigung von Mann und Frau nennt.

Lg Kingdom

Benutzeravatar
jose77
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 18:18

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von jose77 » Di 15. Mai 2018, 23:02

Sind es nicht 72, dachte ich mindestens.
Salomon hatte noch 1-2 mehr.
Grüsse von Jose

janosch
Beiträge: 4632
Registriert: Do 17. Sep 2015, 18:24
Wohnort: Bayern

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von janosch » Di 15. Mai 2018, 23:04

@ Értem
Es ist wichtig, sich selbst zu leugnen, ich kann nicht finden, dass du dies nicht erkannt hast. Ertem. Ertem ist ungarisch und heißt, ich habe verstanden[/quote] Bár úgy legyen! Vigyáz nem minden Arany ami fénylik! ;)

Ertem
Beiträge: 44
Registriert: Mi 9. Mai 2018, 19:23

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von Ertem » Di 15. Mai 2018, 23:18

ez nem fontos :lol: :lol:

Benutzeravatar
jose77
Beiträge: 1494
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 18:18

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von jose77 » Di 15. Mai 2018, 23:23

nem mindig :lol: :)
Grüsse von Jose

Benutzeravatar
Kingdom
Beiträge: 2142
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 18:25

Re: Die spirituelle Kraft der Namen Gottes

Beitrag von Kingdom » Mi 16. Mai 2018, 00:01

jose77 hat geschrieben:Sind es nicht 72, dachte ich mindestens.
Salomon hatte noch 1-2 mehr.
Jose 77 das weiss ich nicht, mus

Beim Salamon noch einige mehr er musste aber dann auch sein lehren draus ziehen:

1 Kön. 11.11 Darum sprach der HERR zu Salomo: Weil solches von dir geschehen ist und du meinen Bund nicht bewahrt hast, noch meine Satzungen, die ich dir geboten habe, so will ich dir gewiß das Königreich entreißen ......

Lg Kingdom

Antworten