der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Wie es euch gefällt.
Videos, Unterhaltung, Witze
Benutzeravatar
Travis
Administrator
Beiträge: 2575
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Travis » Di 25. Sep 2018, 17:18

Gibt es eigentlich auch gute Whiskey's? In den Staaten kann es ja nicht nur Mist geben.
-Areopag Concierge-

1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 4786
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Munro » Di 25. Sep 2018, 21:48

Travis hat geschrieben:In den Staaten kann es ja nicht nur Mist geben.
Mir schmeckt jedenfalls kein USA-Whiskey
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 4786
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Munro » Mo 22. Okt 2018, 20:20

Inspector Barnaby braucht endlich auch einen eigenen Thread. :thumbup:
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Travis
Administrator
Beiträge: 2575
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Travis » Mo 22. Okt 2018, 20:22

Habe das Thema für mich abgehakt. Offenbar vertrage ich keinen Whisky.
-Areopag Concierge-

1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 4786
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Munro » Mo 22. Okt 2018, 20:29

Travis hat geschrieben:Habe das Thema für mich abgehakt.
Wenn du Whisky mit Cola mischst, ist es besser so. :engel:
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Benutzeravatar
Travis
Administrator
Beiträge: 2575
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Travis » Di 23. Okt 2018, 07:18

Munro hat geschrieben:Wenn du Whisky mit Cola mischst, ist es besser so. :engel:
Habs ohne versucht. Dieses Mal nach Beratung einen 12 Jährigen Aberfeldy. Leider bekommt mir das Zeug nicht. Mit Cola kann ich es mischen, jedoch nur Kleinstmengen. Schade um den Whisky aber mein Organismus geht vor.
-Areopag Concierge-

1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 4786
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Munro » Mi 9. Jan 2019, 19:46

Mit Whisky Gott näher kommen!
Ein Experiment: Fünf Whisky-Sorten schenkt ein Pfarrer in Bayern aus. Bei den sogenannten Whisky-Exerzitien will er Impulse beim Lesen von Bibelstellen setzen.


Mehr dazu: https://www.zdf.de/nachrichten/heute/mi ... t-100.html

Was meint ihr dazu?

Ich finde diese Idee originell!

jose77 hat geschrieben:
Fr 21. Sep 2018, 08:42
Gibts den Thread auch für Cola :lol:
Mach halt einen auf - dann gibt's einen.
Zuletzt geändert von Travis am Mi 9. Jan 2019, 19:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zwei Beiträge winzigen Inhalts zusammengefügt
Denn wir kämpfen nicht für Ruhm, nicht für Reichtümer oder Ehren, sondern wir kämpfen einzig für die Freiheit, die kein ehrenhafter Mann aufgibt, wenn nicht zugleich mit seinem Leben.

Anton B.
Beiträge: 2572
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 16:20

Re: der Whisky-Thread - lasst uns doch auch mal über Whisky plaudern

Beitrag von Anton B. » Mi 9. Jan 2019, 20:16

Munro hat geschrieben:
Di 25. Sep 2018, 21:48
Travis hat geschrieben:In den Staaten kann es ja nicht nur Mist geben.
Mir schmeckt jedenfalls kein USA-Whiskey
Aber es gibt den Irischen Whiskey: Mild und lecker.
Das Problem: Es gibt auch eine Wirklichkeit, wie es historisch wirklich war.

Antworten