Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Alles andere
Pflanzenfreak
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:46

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Pflanzenfreak » Do 1. Mär 2018, 15:21

Heut ist unsere Teambesprechung ausgefallen weil die Chefin krank ist. Dafür bin ich dann spontan mit meiner Kollegin und Freundin zum großen Wasserfall gewandert. Herrlich, dieses Eisgebilde.

Benutzeravatar
Magdalena61
Beiträge: 14935
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Magdalena61 » Sa 3. Mär 2018, 01:17

Habt ihr Schnee?
LG
God bless you all for what you all have done for me.

Ruth
Beiträge: 1240
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 12:42

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Ruth » Sa 3. Mär 2018, 10:48

Magdalena61 hat geschrieben:Habt ihr Schnee?
LG
Bei uns, in NRW, hat es heute Nacht bis in den Morgen hinein leicht geschneit. Aber das wird, lt. Vorhersage, in den nächsten Stunden wieder schmilzen. Und dann soll es milder werden. Bin gespannt ... :wave:
Ich erhebe in keinem meiner Beiträge den Absolutheitsanspruch. Es ist immer meine Meinung, die ich schreibe. Ebenso lese und verstehe ich auch andere Beiträge : als Meinung des jeweiligen Schreibers.
In dem Sinne ... LG :wave:

Pflanzenfreak
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:46

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Pflanzenfreak » Sa 3. Mär 2018, 19:38

Magdalena61 hat geschrieben:Habt ihr Schnee?
Gestern abend hat es geschneit, Reste vom letzten Schnee sind noch übrig, aber wo die Sonne hinkommt schmilzt Alles.

Benutzeravatar
Magdalena61
Beiträge: 14935
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Magdalena61 » Mi 25. Apr 2018, 18:13

Frühling.
Überall hört man Rasenmäher, und die frühen Tulpen blühen. Die Bäume schlagen aus, Pflaume, Kirsche und Mirabelle blühen bereits.

Für heute waren Wolken und Sonne vorhergesagt.
Vorhin hielt sich das Wetter nicht an die Prognose. :?
Jetzt scheint aber wieder die Sonne, und das bedeutet für mich: weitermachen. Steine ausgraben.
Sonst wird das Beet nie fertig.
LG
God bless you all for what you all have done for me.

Benutzeravatar
Travis
Administrator
Beiträge: 2627
Registriert: Di 10. Okt 2017, 06:59

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Travis » Mi 25. Apr 2018, 18:16

Unser Rasen musste bereits mehrmals gemäht werden. Das Gras legt sich derzeit richtig ins Zeug.
-Areopag Concierge-

1Sam 3,9b "Rede, HERR, denn dein Knecht hört."

Benutzeravatar
Ziska
Beiträge: 2696
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:32

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Ziska » Mi 25. Apr 2018, 18:20

Ich habe gestern Blumen in Balkonkästen und in Pflanzkübel gesät. Bei Aldi gab es diese Blumensamen auf Vlies.
Will mal was für die Bienen und Schmetterlinge tun...
Dieses Jahr gibt es keine Zucchini und Tomaten. 3 Kürbisspflanzen werde ich neben der Wiese setzen. Mal sehn, ob sie was werden... Soll ich da einen kleinen Zaun drum spannen? Wegen der Wildkaninchen...
Bild

"Was sagt die Bibel über Naturkatastrophen? Sind sie eine Strafe Gottes?"

https://www.jw.org/de/bibel-und-praxis/ ... hen-bibel/

Pflanzenfreak
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:46

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Pflanzenfreak » Do 26. Apr 2018, 18:09

Bei mir gibt es Zucchini und Tomaten in Hülle und Fülle, der Pflanzenkindergarten ist bereits eröffnet. Bislang noch unterm Dachfenster warte ich noch die Eisheiligen ab, dann wird der Garten gefüllt. Ich freu mich schon auf die Ernte, die sich hoffentlich reichlich einstellt.

Benutzeravatar
piscator
Beiträge: 2994
Registriert: So 21. Apr 2013, 11:18
Wohnort: immer unterwegs

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von piscator » Do 26. Apr 2018, 18:44

Ich freue mich, über den 1. Mai fahre mit meinem Mädel und der Harley ans "Weibliche-Brust-Gewässer" :lol:
Als Gott mich schuf wollte er angeben!

Benutzeravatar
Magdalena61
Beiträge: 14935
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Ein Ende des unbeständigen Wetters ist nicht in Sicht

Beitrag von Magdalena61 » Sa 28. Apr 2018, 01:28

Travis hat geschrieben:Unser Rasen musste bereits mehrmals gemäht werden. Das Gras legt sich derzeit richtig ins Zeug.
Ich weigere mich noch, zu mähen. Das Wiesenschaumkraut blüht gerade so schön.
Einen Teil der Magerwiese lasse ich sowieso stehen bis Juli oder so. Aber der wird immer kleiner...
LG
God bless you all for what you all have done for me.

Antworten