Was kocht ihr heute?

Alles andere
Benutzeravatar
Lena
Beiträge: 3017
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:33

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Lena » Mi 3. Jan 2018, 10:10

Genau Pluto. Am Tisch im kleinen Ofen braten. Ach was, ich traue den Einheimischen zu, es der Spur nach zu verstehen. Wenn nicht hilft ein Klick zum Onkel Googel. Dein Tipp mit dem Gemüse ist ja gut gemeint, nur lieben meine Leute das Gemüse nur durchgebraten. Du kannst mir nicht sagen ich müsste was übersetzen und gleichzeitig so fremdartig reden (Uusländer) :mrgreen:

janosch
Beiträge: 4234
Registriert: Do 17. Sep 2015, 18:24
Wohnort: Bayern

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von janosch » Di 9. Jan 2018, 14:52

Helmuth hat geschrieben:
janosch hat geschrieben: Eigentlich das ist Ungarisches... es wurde teil Österreich übernommen. Nämlich das im (Ganze) Ungarn ein National gericht. Unterscheidet von der Fleischpflanzerl deutlich. Fa(s)irt (sch) wird mit relativ viel (Pulver) Paprika bereitet, was ein typisches eigenartiges Geschmack verleiht.
Paprika hat in einem Beef-Burger nix verloren. Brrr! Die Form der Burger-Zubereitung kommt aus den USA. Why not. Die Ungarn und Serben/Kroaten, ja die können gute Gerichte mit Paprika machen, auf jeden Fall.

Dieses Wiener Reisfleich (heute abends gemacht) z.B. hat seine Tradition auch in Ungarn und am Balkan. Die Farbe erhält es durch edelsüßen Paprika in Pulverform, womit der Zwiebel gemeinsam mit guten Kalbfleisch fein papriziert wird:
[img]http://www.4religion.de/download/file.php?id=2439[/img]
Ich rede nicht vom Burger. Das hat mit Hamburg zutun... :lol:

Fasirt, oder Fasirozott, auf deutsch (ösi) „Faschiert“, nämlich wir haben kein andere Wort für „Fleischpflanzerl“...schon seit ewigkeit.
In der Moderne (Wende) tauchten die „Burger“ auf. Aber wir sagen für Fasirt niemals Burger!

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 5041
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Helmuth » Sa 13. Jan 2018, 20:53

Wiener Hausmannskost:
IMG_0938-1k.jpg
IMG_0938-1k.jpg (77.9 KiB) 674 mal betrachtet
Faschierte Laibchen mit Erdäpfelpüree und Röstzwiebeln
Naja muss noch mehr üben, aber ging so.
Herzliche Grüße
Helmuth

Pflanzenfreak
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:46

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Pflanzenfreak » So 14. Jan 2018, 19:35

Bei uns gab´s heut Putenrollbraten mit Paparika Zwiebelfüllung dazu Walznudeln, Kartoffelsalat, Rotkohlsalat und Rucola.

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 5041
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Helmuth » Do 25. Jan 2018, 19:36

Heute den Rest meiner Rindsuppe verputzt:
IMG_0971-1k.jpg
IMG_0971-1k.jpg (71.68 KiB) 593 mal betrachtet
Nennt sich in deser Art Alt-Wiener Suppentopf

Klare Rindsuppe
Einlage Nudeln, Karotten, Schnittlauch
Würfelig geschnittene Rindfleischstückchen
Herzliche Grüße
Helmuth

Pflanzenfreak
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:46

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Pflanzenfreak » Fr 26. Jan 2018, 15:41

...sieht lecker aus. Bei mir gab´s heut Linsen und Spätzle aber anstatt Saitenwürstle habe ich Feta mit reingegeben. Das hat mir gut geschmeckt.

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 5041
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Helmuth » Sa 17. Feb 2018, 21:21

Unser heutiges Küchenattentat:

Rosa gebratene Kalbsmedaillons mit einer Sauce aus Senf und Grand Marnier, dazu als Beilage Bandnudeln, ein gemeinsames Werk mit meiner Mama, beide machten wir das zum ersten Mal.
IMG_1145-1k.jpg
IMG_1145-1k.jpg (85.59 KiB) 484 mal betrachtet
Töchterchen gesellte sich als wertvolle Verzehrerin ebenfalls dazu. Als weiterer Begleiter noch passend ein guter österreichischer Muskateller. Ich fand's köstlich.
Herzliche Grüße
Helmuth

Benutzeravatar
Helmuth
Beiträge: 5041
Registriert: So 5. Jun 2016, 12:51

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Helmuth » Do 22. Feb 2018, 18:45

Einfach und doch gut, ein pikanter Rindfleischsalat:
IMG_1162-1k.jpg
IMG_1162-1k.jpg (80.25 KiB) 454 mal betrachtet
Herzliche Grüße
Helmuth

Benutzeravatar
Lena
Beiträge: 3017
Registriert: So 1. Sep 2013, 18:33

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Lena » Do 22. Feb 2018, 19:57

Wir nennen dieses rassige, aromatische Gericht: Siedfleischsalat. Mmmm.... :Herz:

Benutzeravatar
Magdalena61
Beiträge: 14939
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Was kocht ihr heute?

Beitrag von Magdalena61 » So 25. Feb 2018, 01:16

Helmuth kocht wie ein Profi. :D

Wir hatten die letzten Tage mal wieder Sauerkraut. Dazu mache ich Kartoffelpüree. Die Kiddies wollen immer noch Fleisch, also Frankfurter Würstchen (Rindfleisch). Ich esse lieber nur Kraut mit Kartoffelpüree.

Und die letzten, schon etwas schrumpelig gewordenen Äpfel ergaben noch einen Apfelkuchen auf dem Blech. Zum Nachtisch.
LG
God bless you all for what you all have done for me.

Antworten