Was liest ihr so?

Literatur, Malerei, Bildhauerei
Benutzeravatar
closs
Beiträge: 35967
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 20:39

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von closs » Mi 24. Apr 2013, 15:47

kandyra hat geschrieben:das ist der, der so umstritten ist und Studien über Homosexuelle gemacht, oder?
Von daher kenne ich ihn NICHT - ich kenne von ihm seine kritische Haltung gegenüber den neuen Medien und seine neurologisch gestützte Auffassung in Bezug auf lernpsychologische Prozesse. - Tendenz: Bildung = nicht, wenn man passiv beschallt wird, sondern aktiv tut. - Des weiteren: Gesunde Bildung ist nur möglich bei gesunder Sozialisierung. - Also durchaus retro. - Ich bin begeistert, weil endlich mal ein Fachmann sagt, was jede gesunde Mutter weiss. :mrgreen:

Benutzeravatar
Demian
Beiträge: 3579
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:09

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Demian » Mi 24. Apr 2013, 15:54

closs hat geschrieben:
kandyra hat geschrieben:das ist der, der so umstritten ist und Studien über Homosexuelle gemacht, oder?
Von daher kenne ich ihn NICHT - ich kenne von ihm seine kritische Haltung gegenüber den neuen Medien [...]
Als die Eisenbahn erfunden wurde, dachten die Menschen seinerzeit, dass man an der schnellen Geschwindigkeit verrückt werden würde, weil sie jedes bis dahin bekannte Zeitmaß in - für damalige Verhältnisse - unvorstellbare Ausmaße gesteigert hat. Heute durchbrechen Kampfjets die Schallmauer. Was solch ein Psychologisieren angeht, wäre ich sehr vorsichtig. ;) Es kommt wohl darauf an, was man mit dem Internet macht. Ob ich nur passiv konsumiere - soll's geben! - oder es als schöpferisches Instrument gebrauche.
Zuletzt geändert von Demian am Mi 24. Apr 2013, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43938
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Pluto » Mi 24. Apr 2013, 15:55

kandyra hat geschrieben:
Pluto hat geschrieben: Noch zu lesen:
Keine Posaunen vor Jericho (Die archäologische Wahrheit über die Bibel)
das kannste z.B. beim Kochen oder Stricken anhören und die Augen schonen, weil lesen manchmal müde macht:
http://www.veoh.com/watch/v16136612YSejd2NT
Nei nei.
Ich kenne den Film. Abgesehn davon dass ich nicht stricken kann, ist das nur die Hälfte des Buches.
Es gibt einen zweiten Teil aber bisher konnte ich ihn nirgendwo finden. Deshalb habe ich jetzt das Buch. Interessant ist, dass Finkelstein Jude ist, und in Israel einen Lehrstuhl für Archäologie hat. Er wurde von der jüdischen Gemeinde für seine Thesen heftig kritisiert.
Er rüttelt an der Feste des Judentums schlechthin. Nicht nur keine Sintflut, sondern auf Grund seiner archäologischen Grabungen auch keine Einnahme von Jericho, keine Versklavung in Ägypten, kein Exodus, und keine 40 Jahre in der Wüste. Jerusalem zur Zeit Davids und Salomons nur ein größeres Dorf?
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
Ziska
Beiträge: 2696
Registriert: Do 18. Apr 2013, 11:32

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Ziska » Mi 24. Apr 2013, 17:26

Oh, da habt ihr ja eine menge Zeit. Und dann noch dieses Forum...
Im Moment lese ich die Bibel und bibelerklärende Schriften.
Ich lasse mir aber auch gerne den WT und ander Zeitschriften und Broschüren vorlesen.
Dafür habe ich mir ein Tablet Samsung 7.0 zugelegt.
Damit ich nebenbei stricken und häkeln kann. :mrgreen:
Bild

"Was sagt die Bibel über Naturkatastrophen? Sind sie eine Strafe Gottes?"

https://www.jw.org/de/bibel-und-praxis/ ... hen-bibel/

Benutzeravatar
Heliaia
Beiträge: 479
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:12

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Heliaia » Mi 24. Apr 2013, 19:17

An individual who breaks a law that conscience tells him is unjust, and who willingly accepts the penalty of imprisonment in order to arouse the conscience of the community over its injustice, is in reality expressing the highest respect for the law

Benutzeravatar
Heliaia
Beiträge: 479
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:12

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Heliaia » Mi 24. Apr 2013, 19:35

ein sehr empfehlenswertes und tiefgehendes Buch von meinem guten facebook Freund Martin Sagel "Alles Eins "
für alle interrelligiös Interessierte einfach ein Muss
Es geht um eine ganzheitliche Lebensweise, ethisches Handeln, spirituelle Antworten für vielseitig interessierte Menschen. Zusätzlich noch Kapitel zur Mystik, Islam, Pantheismus / Panentheismus, Jenseits, Leben nach dem Tod, Weltpolitik, Umweltschutz, Gesundheit, Ernährung, Vegetarismus - Frieden in jeder Hinsicht. Aber auch das Thema "Kraft der Gedanken".
http://www.alles-eins.info/

An individual who breaks a law that conscience tells him is unjust, and who willingly accepts the penalty of imprisonment in order to arouse the conscience of the community over its injustice, is in reality expressing the highest respect for the law

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43938
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Pluto » Mi 24. Apr 2013, 19:48

Ziska hat geschrieben:Dafür habe ich mir ein Tablet Samsung 7.0 zugelegt.
Damit ich nebenbei stricken und häkeln kann. :mrgreen:
Liebe Ziska,
Was meints du, wenn ich weder stricken noch häkeln kann, soll ich mir trotzdem ein Tablet zulegen?
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Benutzeravatar
closs
Beiträge: 35967
Registriert: Fr 19. Apr 2013, 20:39

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von closs » Mi 24. Apr 2013, 19:52

Demian hat geschrieben:Als die Eisenbahn erfunden wurde, dachten die Menschen seinerzeit, dass man an der schnellen Geschwindigkeit verrückt werden würde
Verstanden - aber hier vermutlich unpassend. - Hier geht es darum, dass Menschen, die Wissen nicht aktiv aneignen, nie einen Bezug dazu bekommen - also nie freie Transfers und Analogien bilden können.

WENN jemand geistig gut geschult ist, DANN ist das Internet eine tolle Erfindung (ich benutze es täglich) - ABER: Der Output orientiert sich an der Input-Fähigkeit des Benutzers - und diese Input-Fähigkeit kommt in der Realität immer kürzer. - Grob ausgedrückt: Wir können immer mehr Wissen abrufen, werden aber immer dümmer. - Und das sagt Manfred Spitzer aufgrund neuro-psychologischer Untersuchungen.

R.F.
Beiträge: 5967
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:20

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von R.F. » Mi 24. Apr 2013, 20:34

Pluto hat geschrieben: - - -
Mich würde mal interessieren, was ihr so liest?

B I L D
, lieber Pluto. Lese ich täglich.;)
Pluto hat geschrieben: Oder habt ihr ein interessantes Buch was ihr diskutieren möchtet?
Über die "Posaunen von Jericho" sollten wir mal sprechen. Ist doch eines jener Werke, von denen Du glaubst, sie stützen Deine Auffassung über die Bibel...

Benutzeravatar
Pluto
Administrator
Beiträge: 43938
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:56
Wohnort: Deutschland

Re: Was liest ihr so?

Beitrag von Pluto » Mi 24. Apr 2013, 22:32

Thema abgetrennt und verschoben==> Im Blickpunkt: Informationsgesellschaft als Faktum.
[Pluto- Admin]
Der Naturalist sagt nichts Abschließendes darüber, was in der Welt ist.

Antworten