Was mich an der katholischen Kirche stört

Rund um Bibel und Glaube
Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 6751
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Munro » Sa 12. Jan 2019, 21:40

Was mich an der katholischen Kirche stört

Als getaufter Katholik nenne ich nun mal spontan einige Punkte.
Es können auch noch mehr sein oder werden.

Mich stört:

- dass Priester nicht heiraten dürfen
- dass Frauen nicht die gleichen Ämter offenstehen wie den Männern
- die häufigen Fälle von Kindesmissbrauch
- die häufigen Fälle der Vertuschung dieses Missbrauchs

Und was stört euch?


Btw:

Von jenen 4 Fällen, die mich stören, bin ich zum Glück nicht persönlich betroffen oder mal betroffen worden


Denn:

- ich bin kein Priester, der heiraten möchte
- ich bin keine Frau
- ich bin als Kind nicht missbraucht worden
- da ich nicht missbraucht worden bin, musste auch nichts vertuscht werden

Dennoch stören mich diese 4 Punkte

Später werde ich noch einen 5. Kritikpunkt nennen ...

Und was stört euch?
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
AlTheKingBundy
Beiträge: 3361
Registriert: Sa 8. Jun 2013, 22:04

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von AlTheKingBundy » Sa 12. Jan 2019, 21:47

Scheinheiligkeit, aber das ist nicht alleine der RKK anzulasten.
Beste Grüße, Al

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.
(Albert Einstein, 1879–1955)

Benutzeravatar
Rilke
Beiträge: 706
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 15:23

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Rilke » Sa 12. Jan 2019, 21:49

Die Liste könnte ich um einige Zeilen verlängern.
Was mich aber am meisten stört: Sie erzählt den Christen, dass man trotz Glauben an Jesus Christus nicht unbedingt errettet sein muss. Wer durch seine Werke nicht gerechtfertigt ist, kann es durch den Glauben auch nicht sein, scheinbar. Und das verurteile ich aufs Stärkste, denn es ist unbiblisch.
Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir, und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie gehen nicht verloren in Ewigkeit, und niemand wird sie aus meiner Hand rauben. - Joh 10, 27-28

jsc
Beiträge: 425
Registriert: So 26. Okt 2014, 19:48

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von jsc » Sa 12. Jan 2019, 22:12

@munro
Vielleicht treffen dich die Punkte ja indirekt:
Bild
Quelle: https://iwastesomuchtime.com/DueToolProvoke

Benutzeravatar
Ecki
Beiträge: 282
Registriert: Di 29. Mai 2018, 13:42

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Ecki » Sa 12. Jan 2019, 22:18

Munro hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 21:40
- dass Priester nicht heiraten dürfen
- dass Frauen nicht die gleichen Ämter offenstehen wie den Männern
- die häufigen Fälle von Kindesmissbrauch
- die häufigen Fälle der Vertuschung dieses Missbrauchs
Genauer: Keine Frau haben dürfen!

Gute Männer, die Gott dienen wollen, werden zerschnitten durch das erzwungene Zölibat.
Gute Männer, die Gott dienen wollen, beten zu Maria und brechen so Gottes Wort, in etwa sagt: Betet zu Gott im Namen Jesus, zu sonst keinem
....
Eines bin ich mir sicher: Im Himmelreich gibt es eher Alkohol, als Leute die sagen: "Der säuft den ganzen Tag!" :mrgreen:

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 6751
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Munro » Sa 12. Jan 2019, 22:38

Rilke hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 21:49
Die Liste könnte ich um einige Zeilen verlängern.
Nur zu! :wave:
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 6751
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Munro » Sa 12. Jan 2019, 22:43

Ecki hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 22:18
Munro hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 21:40
- dass Priester nicht heiraten dürfen
- dass Frauen nicht die gleichen Ämter offenstehen wie den Männern
- die häufigen Fälle von Kindesmissbrauch
- die häufigen Fälle der Vertuschung dieses Missbrauchs
Genauer: Keine Frau haben dürfen!
Dazu ist zu sagen:
Wer als katholischer mit einer Frau Kinder noch so viele Kinder zeugt, verliert deswegen seinen Priester-Status keinewegs.
Es wird wohl nicht speziell gerne gesehen, hat aber kaum weitere Konsequenzen.
Wer aber das Anständige tut und die Mutter seiner Kinder heiratet, verliert sein Amt sofort.
Gnadenlos.
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 6751
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Munro » Sa 12. Jan 2019, 22:44

AlTheKingBundy hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 21:47
Scheinheiligkeit, aber das ist nicht alleine der RKK anzulasten.
Richtig - das ist nicht speziell katholisch, sondern auch anderswo verbreitet.
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
Ecki
Beiträge: 282
Registriert: Di 29. Mai 2018, 13:42

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Ecki » Sa 12. Jan 2019, 22:49

Munro hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 22:43
Ecki hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 22:18
Munro hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 21:40
- dass Priester nicht heiraten dürfen
- dass Frauen nicht die gleichen Ämter offenstehen wie den Männern
- die häufigen Fälle von Kindesmissbrauch
- die häufigen Fälle der Vertuschung dieses Missbrauchs
Genauer: Keine Frau haben dürfen!
Dazu ist zu sagen:
Wer als katholischer mit einer Frau Kinder noch so viele Kinder zeugt, verliert deswegen seinen Priester-Status keinewegs.
Es wird wohl nicht speziell gerne gesehen, hat aber kaum weitere Konsequenzen.
Wer aber das Anständige tut und die Mutter seiner Kinder heiratet, verliert sein Amt sofort.
Gnadenlos.
Ahja, noch schlimmer. F****n dürfen sie, was aber außerhalb der Ehe gegen Gott handeln heißt. Böse, sehr böse.
Eines bin ich mir sicher: Im Himmelreich gibt es eher Alkohol, als Leute die sagen: "Der säuft den ganzen Tag!" :mrgreen:

Benutzeravatar
Munro
Beiträge: 6751
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

Re: Was mich an der katholischen Kirche stört

Beitrag von Munro » Sa 12. Jan 2019, 22:57

Ecki hat geschrieben:
Sa 12. Jan 2019, 22:49

dürfen sie
Ich habe nicht gesagt, dass sie es offiziell dürfen.
Es wird aber geduldet.
Eine Heirat wird aber nicht geduldet. No, never!
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Antworten