Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Astrophysik, Kosmologie, Astronomie, Urknall, Raumfahrt, Dunkle Materie & Energie
klassische Physik, SRT/ART & Gravitation, Quantentheorie
Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#41 Re: Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Beitrag von Scrypton » Mo 12. Aug 2019, 13:28

Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 13:27
Pluto hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 13:16
Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 11:06
Ach das CERN legt Daten von ungeeigneten Apparaturen vor!
Na, dann sollten sie einpacken und nicht weiter Steuergelder vergeuden.
Ich sprach von selbstgebastelten Experimenten wie ihr Kondensator-und-Oszillogrph Aufbau.
Nur hat das nicht mit dem Thema hier zu tun[/QUOTE
Dein Beblubber hat auch nichts mit Physik zu tun... :lol:

Grosch
Beiträge: 155
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 17:02
Wohnort: Naumburg
Kontaktdaten:

#42 Re: Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Beitrag von Grosch » Mo 12. Aug 2019, 13:29

Str0mberg hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 13:20
Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 12:14
Und wo sind falschen Daten von mir
Die befinden sich in deinem dämlichen Geblubber. :)

Dann lege sie mir doch vor1

Benutzeravatar
Scrypton
Administrator
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 13:17

#43 Re: Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Beitrag von Scrypton » Mo 12. Aug 2019, 13:32

Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 13:29
Str0mberg hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 13:20
Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 12:14
Und wo sind falschen Daten von mir
Die befinden sich in deinem dämlichen Geblubber. :)

Dann lege sie mir doch vor1
Kannst du dein Geblubber etwa selbst nicht mehr entziffern?

Munro
Beiträge: 7690
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#44 Re: Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Beitrag von Munro » Mo 19. Aug 2019, 13:30

Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 11:06
Pluto hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 10:54
Grosch hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 10:48
Dann widerlegen Sie doch endlich die Übereinstimmung meiner Berechnungen mit den vorgelegte Bildern!
Da gibt es nichts zu widerlegen. Ihre Experimente sind mit ungeeigneter Apparatur durchgeführt worden. Das ist alles.

Ach das CERN legt Daten von ungeeigneten Apparaturen vor!
Na, dann sollten sie einpacken und nicht weiter Steuergelder vergeuden.

@ CERN

Das waren doch die mit dem Schwarzen Loch?
Wobei mal wieder der Welt-Untergang vorhergesagt wurde.
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Benutzeravatar
Janina
Beiträge: 7353
Registriert: Mo 15. Apr 2013, 23:12

#45 Re: Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Beitrag von Janina » Mo 19. Aug 2019, 23:15

Munro hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 13:30
Das waren doch die mit dem Schwarzen Loch?
So.

Munro
Beiträge: 7690
Registriert: Do 11. Jan 2018, 15:36

#46 Re: Quantenmechanische Berechnung für das LHC

Beitrag von Munro » Mo 19. Aug 2019, 23:34

As black as black can! 8-)
Jean Paul Getty:
Die Sanftmütigen werden die Erde besitzen, aber nicht die Schürfrechte.

Antworten